Expo Tim Walker

Expo Tim Walker C-mine (c) Renaat Nijs

Ausstellung Tim Walker: Wonderful Things

Die beeindruckende Ausstellung 'Tim Walker: Wonderful Things' eröffnet am Mittwoch, dem 2. Dezember 2020, erneut ihre Türen. Die Ausstellung wurde bis einschließlich Sonntag, 21. Februar 2021, verlängert. Treten Sie ein in die wunderliche Welt von Tim Walker!

Im September 2019 wurde diese verblüffende Ausstellung im Victoria and Albert Museum in London eröffnet. Die Expo ist eine Ode auf den außergewöhnlichen Beitrag, den Walker in den vergangenen 25 Jahren an die Welt der Fotografie  geleistet hat und ist auf der Kollektion des V&A Museum inspiriert. C-mine ist der erste Ort, wo diese Expo während ihrer Welttournee Halt macht.

Tim Walker wird als Fotograf weltweit wegen seines extravaganten und romantischen Stils gerühmt. Bereits als er 25 Jahre alt war, veröffentlichte das Magazin Vogue seinen ersten Modeshoot. Die Ausstellung Tim Walker: Wonderful Things wurde im V&A kuriert von Susanna Brown, in einem Design von Shona Heath, mit der Tim Walker seit eh und je zusammenarbeitet. Die Ausstellung zeigt zirka 150 neue Werke, unter denen Porträts von Grace Jones, Tilda Swinton und Margaret Atwood und über 100 Fotos von früheren Projekten von Walker, wie auch Fragmente aus seinen Super 8 Filmen.

Der Entwurf der Ausstellung in C-mine ist von Jo klaps, einem regionalen Szenographen, und ist auf Heath’s spektakulärem Design basiert. Das Dekor wurde in C-mine, beim kreativen Unternehmen Deusjevoo, gebaut. Ein Teil der Ausstellung wird in einem schlichten, weißen Raum vorgeführt. Der größte Teil der Ausstellung dagegen ist dunkel, mit reichlichen Texturen, Farben und Klängen. In einem anderen Raum kommen die Besucher sich vor wie in einem majestätischen Landhaus. Dies alles macht von Tim Walker: Wonderful Things eine außergewöhnliche Besuchererfahrung, egal, ob Sie mit seinem Werk vertraut sind oder nicht.

 

Tarife & Tickets

 

Expo Tim Walker C-mine (c) Renaat Nijs

Öffnungszeiten

Die Ausstellung wird erneut eröffnet am Mittwoch, dem 2. Dezember 2020 und wird bis einschließlich 21 Februar 2021 verlängert.

  • Zu besuchen von 2 Dezember 2020 bis einschließlich 21 Februar 2021
  • Dienstag bis einschließlich Sonntag: 10:00 - 18:00 (Ticketverkauf bis 17:00)
  • Montags geschlossen
  • Geschlossen am Weihnachtstag (25 Dezember 2020) und am Neujahrstag (1 Januar 2021)
  • Am 24. und 31. Dezember 2020 ist der letzte Start zwischen 14:00 und 15:00 Uhr möglich
  • Momentan ist es nicht möglich, die Expo in Gruppen zu besuchen
Summer deal labyrint

Genk berührt dich tief

Sind Sie bereit, um die Welt in Genk zu entdecken? Wir begrüßen Sie gerne in unserer grünen und gastfreundlichen Stadt.

Die Expo Tim Walker: Wonderful Things hat Halt gemacht im Energiegebäude in C-mine, auf den Fundamenten des damalige Steinkohlenwerks von Winterslag. Entdecken Sie hier ein wunderbares Erbe, Architektur und Design, auch in der Nähe.

Auf einem Steinwurf von C-mine befindet sich LABIOMISTA, das sich ständig entwickelnde Kunstwerk von Koen Vanmechelen in Zusammenarbeit mit der Stadt Genk. Im Winter ist der Park als Wandergebiet geöffnet. In der Stadt gibt es noch jede Menge überraschende Orte, wo man wandern und Rad fahren kann!

Überzeugt? Schauen Sie sich dann auf jeden Fall den Herbstdeal an und buchen Sie einen kostengünstigen Aufenthalt in der Stadt.

Website Visit Genk

Zugänglichkeit

Der übergrößte Teil der Expo ist zugänglich für Rollstuhlbenutzer. Der letzte Raum kann nur über eine Treppe erreicht werden.

 

Coronamaßnahmen

Weil wir das Wohlbefinden unserer Besucher und Mitarbeiter als äußerst wichtig betrachten, haben wir die erforderlichen Vorbeugungsmaßnahmen getroffen:

  • Eine Höchstanzahl Besucher in festen Zeitabständen während der Ausstellung;
  • Desinfizierendes Handgel an mehreren Stellen;
  • Deutliche Bewegweiserung.

Wir fordern die Besucher auf, einige Richtlinien zu beachten:

  • Kaufen Sie Ihre Tickets online;
  • Tragen Sie bitte eine Mundschutzmaske;
  • Folgen Sie der ausgeschilderten Strecke und den Anweisungen und Hinweisen des Personals in der Ausstellung;
  • Halten Sie Abstand und bilden Sie keine Gruppen;
  • Folgen Sie den Hinweisen der belgischen Behörden.

Zusammen machen wir unseren Besuch der Ausstellung zu einem sicheren und entspannenden Ereignis.

Logo's Tim Walker