Virtual reality

C-mine expeditie virtual reality ©stad Genk C-mine expeditie virtual reality ©stad Genk

Virtual reality in C-mine Expedition

Möchten Sie das Ambiente der unterirdischen Arbeit in einem Bergwerk erleben? Möchten Sie nachvollziehen, wie dunkel es nun wirklich in den brütend heißen und spärlich beleuchteten Stollen war? Der prickelnde Staub in Ihrer Nase. Die vibrierenden Bohrgeräte. Der schwarze Schweiß in Ihren Augen. Ihre eigene Stimme übertönt vom ohrbetäubenden Lärm. Der Boden, der dröhnt durch die zahllosen Explosionen im zähen Untergrund. Das Hacken von Metall auf Stein, um die jettschwarze Steinkohle zu gewinnen… Dank des Virtual Reality gehen Sie auf in das Steinkohlenwerk der fünfziger Jahre.

Tickets

Durch die Coronamaßnahmen ist das Virtual Reality-Erlebnis momentan nicht zugänglich. Wir verringern den Ticketpreis während dieser Zeit von 8 Euro auf 6 Euro.

Das Leben im Steinkohlenwerk erregt die Fantasie. Sie erleben es jetzt, als ob es Wirklichkeit wäre. Steigen Sie ein in eine wahrhaftige Zeitkapsel, setzen Sie sich einen Helm auf den Kopf … und Sie werden zurück in die Zeit geblitzt, in die Glanzzeit des aktiven Bergwerks in den Jahren 50. Dort entdecken Sie die spannenden Geschichten aus dem Leben der Bergwerker. Nach dem virtuellen Erlebnis bringt die Kapsel Sie sicher in den Sommer von 2020 zurück. Unvergesslich!

Das Virtual Reality-Erlebnis ist im Zugangsticket für die C-mine-Expedition enthalten.

Sind Sie gespannt? Schauen Sie sich dann den Trailer und den besonders interessanten 'making of'-Film an.