C-mine-Expedition

C-mine expeditie panoramakijker ©stad Genk C-mine expeditie panoramakijker ©stad Genk

C-mine-Expedition

Steigen Sie ab in den Untergrund und gehen Sie auf Expedition. Machen Sie sich auf für ein anderthalb Kilometer langes Abenteuer: spüren, hören, sehen und erleben. Durchwandern Sie alte Stollen, entlang herausfordernden Installationen bis zur Spitze des höchsten Förderturms von Belgien.

Kaufen Sie Ihre Tickets

Erleben Sie das Bergwerk mal ganz anders!

C-mine-Expedition startet im Energiegebäude der C-mine-Stätte. Erst steigen Sie 6 Meter tief ab und dann werden Ihnen jede Menge überraschende Installationen geboten. In den Erzählungsköchern werden lebensechte Geschichten mit Animationen, Hologrammen, maßstabgerechten Dekorbauten und speziellen Effekten kombiniert.

In der interaktiven Tonzelle legen Sie selbst Hand an. Produzieren Sie Ihren eigenen “Bergwerk-Sound”, indem Sie Hebel, Knöpfe und Räder bedienen. Oder schnuppern Sie die Atmosphäre, während Sie im Labyrinth herumirren, auf den Weg nach oben.

Der – buchstäbliche – Höhepunkt der Expedition ist die Erkletterung des gigantischen und authentischen Fördergerüsts auf dem Platz. Es ist über 60 Meter hoch! Vielleicht sind Sie erschöpft, wenn Sie oben ankommen, aber desto größer ist dafür Ihre Belohnung: eine atemberaubende Aussicht über die grüne Umgebung der Provinz Limburg. Nehmen Sie diese Herausforderung an?

Für diejenigen, die etwas weniger wagemutig sind, gibt es einen Stopp auf 15 Metern Höhe. Wenn Höhen nicht Ihr Ding sind, bleiben Sie ruhig mit beiden Füßen fest auf dem Boden. Genießen Sie einfach dann das Gefühl der Weite auf dem wunderschön renovierten C-mine-Platz.

Kaufen Sie Ihre Tickets

C-mine expeditie VR ©Stad Genk C-mine expeditie VR ©Stad Genk
Virtual reality
C-mine expeditie familiespel ©stad Genk C-mine expeditie familiespel ©stad Genk
Familienspiel 'Wo ist Cyriel, die Grille?'
C-mine expeditie verjaardagsspel ©stad Genk C-mine expeditie verjaardagsspel ©stad Genk
Geburtstagsspiel
C-mine expeditie groepsbezoek ©stad Genk C-mine expeditie groepsbezoek ©stad Genk
Gruppen & schulen
Schachtbok ©Stad Genk Schachtbok ©Stad Genk
Tarife & praktische Auskunft